Veranstaltung Mai

Sehr geehrtes Mitglied der Gesellschaft Erholung,

sehr geehrte Gäste der Gesellschaft Erholung,

zu einer gemeinsamen Busfahrt nach Hasselt lädt der Vorstand der Gesellschaft herzlich ein. Wir treffen uns an der Peter-Paul-Straße 1, Ecke Englerthsgärten – vor dem Amtsgericht- am

Samstag, dem 26. Mai 2018 um 8.00 Uhr.

Als erstes besuchen wir den Japanischen Garten. Es ist der größte authentische Japanische Garten Europas. Kirschen, Kois, kleine Brücken, Bonsais, verschlungene Pfade …. hier kehrt man ein und kann herrlich meditieren. Oder man kann gemütlich sitzen und einfach den fließenden Gewässern lauschen. In jeder Saison zeigt der Garten sich in einem anderen Gewand.

Wir haben hier um 10.00 Uhr eine ca. 1,5 stündige Führung gebucht.

Nach einer Mittagspause zur freien Verfügung nimmt uns um 14.00 Uhr ein Fremdenführer ins Schlepptau und zeigt uns Aspekte von Hasselt. Der ca. 2 stündige Stadtrundgang bringt uns zu den feinsten historischen Sehenswürdigkeiten von Hasselt.

Die Kosten für Fahrt und Eintritt sowie der Führungen betragen 32,- € pro Person.

Wir werden voraussichtlich gegen 18.30/19.00 Uhr wieder in Eschweiler sein.

Als Ausklang haben wir einige Plätze im Hotel de Ville reserviert. Gerne sind auch Mitglieder, die nicht an der Veranstaltung teilgenommen haben, gesehen. Für die Abendveranstaltung gilt Selbstzahler.

Die Anmeldung (auch für Gäste) nehmen Sie bitte auf unserer Homepage unter www.Erholung-Eschweiler.de bis zum 18. Mai 2018 vor. Sie können mir auch die Anmeldung per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post zurückschicken.

Ich freue mich auf einen schönen und interessanten Tag im Kreise der Gesellschaft Erholung.

                          Ihre

Gesellschaft Erholung Eschweiler E.V.

                    Herbert May

                    Vorsitzender